NETZSCHUTZ

Netzschutz

Durch die dezentrale Energieerzeugung steigen die Anforderung an den Netzschutz stetig.

Ob Distanzschutz, Differentialschutz oder UMZ/AMZ-Schutz, wir parametrieren und prüfen Ihre Netzschutzgeräte. Der Netzschutz überprüft die technische Vorkehrung mit denen das Stromnetz oder Ihr Arealnetz von den Auswirkungen von Fehlern geschützt wird.

– Wir unterstützen Sie bei der Erstellung und Überprüfung Ihres Netzschutzkonzeptes.

– Wir erarbeiten für Sie eine, auf Ihr Objekt zugeschnittene Schutzmethodik.

– Wir übernehmen die Projektierung, die Parametrierung, die Prüfung sowie die Inbetriebnahme Ihres Netzschutzes.

Folgende Netzschutzgeräte prüfen wir unter anderem:

– Siemens
– Schneider Electric
– Alstom
– AEG
– Woodward
– SEG
– Kries

Messtechnik

Sie haben Fragen zu unserem Leistungsangebot?

Gerne stehen wir Ihnen zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Berlin/Brandenburg

030 99 00 53 92

Energie- und Umwelttechnik
Matern GmbH

Büro Berlin/Brandenburg:
Kinzerallee 21 - 12555 Berlin

Servicehotline Berlin/Brandenburg
030 99 00 53 92

Büro Bayern:
Schornstraße 4 - 82266 Inning am Ammersee

Servicehotline Bayern
089 24 86 61 35 0

Montag - Freitag
09:00 - 16:30 Uhr

Onlineformular